Tantra
Persönlichkeitsentwicklung und Selbsterfahrung

Logo für dieses Seminar

Bereich

> Systemische Aufstellungen.

Voraussetzungen

Level 0 / 0

Beitrag

€ 183,-

Frühbucher

€ 146,-

Lösungen - mitwirken

Themen- und Familienaufstellung

-


Die Familienaufstellung ist ein machtvolles Werkzeug zur Beseitigung seelischer Altlasten, die Energie binden und uns nicht so blühen lassen, wie es unser innerstes Bedürfnis ist.

Diese ganz besondere Veranstaltung kann einen tiefgreifenden, heilsamen Einfluß auf dein Selbstbild und Selbst-Verständnis haben.
Sie wirkt auf geheimnisvolle Weise heilsam auf alle, die zu einem System gehören - und das selbst dann, wenn sie gar nichts von einer erfolgten Familienaufstellung erfahren…
Diese drei Tage bieten dir die Chance, dir - sozusagen unterm Mikroskop - deine Familienbande anzusehen, Lösungen für alte Verstrickungen zu finden, den Schritt in Richtung Liebe zu wagen und deinerseits andere Menschen dabei zu unterstützen.

Geld-zurück-Garantie:
Wenn dies dein erstes Seminar bei uns ist: Solltest du vor der Mittagspause des zweiten Seminartages erkennen, dass dieses Seminar für dich nicht das Passende ist, erhältst du deinen Beitrag umgehend und nach Möglichkeit vor Ort zurückerstattet.

mehr...

Du kannst entweder dein eigenes System aufstellen, oder nur "mitwirken". Das bedeutet, dass du als RepräsentantIn in den Systemen derjenigen, die selber aufstellen, mitwirkst. Diese Form ist fast genau so effizient wie das "selber aufstellen" und vielleicht ermöglicht sie dir, dich entsapannter deinen Themen zu nähern.

Hier gehts zum "aktiv Aufstellen"

Weitere Informationen zur Familienaufstellung findest du auf www.familienaufstellung.at

Feedbacks zu diesem Seminar

Total spannend, nährend, berührend und lehrreich. Mein eigenes Geborgenheitsgefühl von der letzten Aufstellung wurde wieder aufgefrischt und erneuert. Auch die Gruppe hat mich mit offenen Armen empfangen und schön aufgenommen. (Shakti,40)
Familienaufstellungen sind für mich immer wieder verblüffend heilsam und spannend und einfach notwendig. Ich lerne so viel für mich, allein durchs Mitwirken und durchs zusehen wie andere Systeme funktionieren und gelöst werden. (Ich fange mittelfristig eine Ausbildung bei euch an!) :) (Shakti,36)
Ein langes Wochenende zum Begegnen, Hinschauen, klar-werden und weinen.
Das Leben geht weiter.
Danke. (Shakti,31)
Tolle Menschen; Erfahrungen austauschen; sich einander unterstützen und helfen; loslassen, immer wieder loslassen;
DANKE - im hier und im Jetzt. (Shiva,32)

Mehr Feedbacks

Obwohl nur passiv teilgenommen, habe ich viele Aufstellungen erlebt und auch bei einigen teilgenommen, die mir viel bei eigenen Themen geholfen haben. Eine Aufstellung speziell, war ‚meine‘ Aufstellung. Ich hab meine eigene Geschichte, aus der ‚ich‘ bestehe, in einer Aufstellung noch einmal durchleben dürfen. Es war ein heftiges Gefühl, aber mit einem guten Lösungsbild, welches ich für mich mitnehme, quasi von der Aufstellenden ‚borge‘.
Tolle Menschen, schöne Zeit, viele neue Erfahrungen. (Shiva,40)
Mein Stand und auch mein Standpunkt im Leben haben sich und auch durch die FA gefestigt und auch in mir entwickelt. Es ist schön, dies auch in den mir zugewiesenen Rollen wieder zu finden und zu spüren. Manches erfährt dadurch einen ‚Feinschliff‘, manches einen zusätzlichen Impuls. (Shiva,42)
Die Kraft der Vaterrolle – als Erinnerung für das tägliche Leben. Shiva
In mir tiefe Dankbarkeit, Teil dieser 4 wertvollen intensiven und bereichernden Tage gewesen zu sein. Ich gehe mit einem gestärkten Geist, mit Respekt und Milde vor Systemen in meinem Herzen und für die Menschen.
Es hilft mir wieder für mich und meine Arbeit mit Menschen.
Danke Shakti
- Meine Krusten bröckeln ganz schön ab…
- Jede Aufstellung hat mich in gewissen Bereichen an mein Leben erinnert
- Versöhnung ist sooo reinigend!
- Trau‘ mich ein „Nein“ auszusprechen und nicht nur zu denken.
- „Ich steh‘ zu mir und ich riskiere auch ein „Nein!“ Shakti
- Lösungen zu sehen ist einfach etwas Schönes. Danke für die (wiederum) behutsam geführten Tage durch eine Achterbahn der Gefühle.
- Dass anderen diesen wichtigen Teil ihres Lebens preis geben, ist eine große Ehre! Shiva
Liebe Helena, ich sag Danke für Deine Umsicht und dein Einfühlungsvermögen.
Ich muss die vielen Eindrücke erst noch setzen lasen und schau mir mal an, was kommt…
Für mich immer wieder erstaunlich, was durch Liebe, Anerkennung und Verzeihen möglich wird.
Danke Shakti
Ich darf auch ein leeres Blatt Papier abgeben, weil ich dafür keine Worte hab. Shakti
Nicht aktiv aufgestellt und dennoch in diesen Tagen neue/alte Themen identifiziert – es wirkt!
Und es befreit. Shiva
Familien –
Immer wieder das gleiche,
immer wieder spannend,
wie Frühling, Sommer, Herbst & Winter Shiva
So viel zu spüren zu sehen zu hören zu tun zu erkenne.
So viele Möglichkeiten das hat Sinn gemacht
Nicht nur das – bis bald – Danke Shiva
Ich habe viele neue Denkanstöße bekommen und mir ist klar geworden, dass vor allem in meiner Gegenwartfamilie einiges nicht stimmt. Derzeit habe ich jedoch das Gefühl zuerst mal das setzen zu lassen was war.
Ich danke dir für die wunderbare Führung und deinen Humor den du doch immer wieder ins Spiel gebracht hast. Shakti
Kann einiges mitnehmen
Mehr auf meine Gefühle zu horchen.
Mich ernst zu nehmen
Leider zu kurz! Shiva
Eine sehr schöne + interessante Erfahrung als Mitwirkende, als auch als Pausenchefin.
Die Dynamik d. Gruppe fand ich sehr gut und auch die Bereitschaft aller Beteiligten, sich auf die Rollen einzulassen.
Helena hatte die Systeme bzw. deren Dynamik gut im Blick /Gefühl.
Danke für die feine, tiefe Zeit hier! Shakti
Hatte viele Erkenntnisse in Bezug auf mein System; auf Probleme oder Situationen die mir bewusst und auch welche die mir nicht bewusst waren; Ich versuche neuerlich, meine Eltern und Großeltern als Kraftquelle zu sehen und als mein inneres Kind anzuzapfen, damit ich im Leben groß und erwachsen stehen kann;
Ich merke große Fortschritte an mir seit meiner 1. Aufstellung und bin stolz darauf;
Danke für das Wochenende! Shakti

 

Termine

Kalender

zum Seitenanfang